Dienstleister für Technische Dokumentation

Unser wichtigstes Ziel ist, lesbare, gut verständliche und übersichtliche Gebrauchsanweisungen und Betriebsanleitungen zu erstellen. Als Hilfsmittel dient eine hochwertige Kamera, mit der auch in beengten Räumen und unter schlechten Lichtverhältnissen gearbeitet werden kann. Klare Bilder sind oft besser als viele Worte. In Zusammenarbeit mit einer Druckerei können die fertigen Anleitungen nach Bedarf schnell und unkompliziert gedruckt und gebunden werden. Fachübersetzungen von Muttersprachlern können durch die Zusammenarbeit mit einem großen Übersetzungsbüro angeboten werden.

Beim Webdesign sind schnelle Ladezeiten, gute Lesbarkeit und sinnvolle Navigation unser Markenzeichen. Wir legen auch Wert auf weitgehende Barrierefreiheit. Durch das Content-Management-System TYPO3 ist das Einpflegen von neuen Inhalten für den Kunden einfach.

Alle Arbeiten können auf Kundenwunsch auch vor Ort durchgeführt werden.

 

Wie alles begann ...

Entstanden ist die Idee zur Firmengründung vor über 20 Jahren aus der Erfahrung heraus, daß Ingenieure nicht gerne dokumentieren. Da aber jedes Gerät mit einer Bedienungsanleitung ausgeliefert werden muß, ist die Dokumentation zur Pflicht geworden. Vor allem bei kleineren Firmen gibt es keinen ständigen Bedarf für einen Technischen Redakteur. Also ist es sinnvoll, einen Dienstleister mit der Dokumentation zu beauftragen. Die Sicht eines Außenstehenden, der die Funktionalität eines Produkts beschreiben soll, gibt oft auch den Entwicklern neue Impulse.

 
Sie sind hier: Startseite